Projekte

Hier erhalten Sie einen Einblick in unsere Werte, Ziele und Projekte. Erfahren Sie,
wie Sie sich beteiligen können und werden Sie Teil unserer lebendigen Gemeinschaft.

Humanitäre Hilfe

Unser Verein unterhält die besten Verbindungen zur Ukraine, um effektive humanitäre Hilfe zu leisten.

Medizin­ische Hilfe

Gemeinsam für Gesundheit: Unser Medizinprojekt stärkt die Versorgung in der Ukraine!

Treffpunkt Lagerhalle

Unsere Lagerhalle –
mehr als nur ein Ort des Sammelns.

Solidaritäts­partnerstadt

Vermittlung in Sachen Solidaritätspartnerschaft zwischen Bielefeld und Cherkassy.

Lesekreis

Gemeinsam die Welt der ukrainischen Literatur und damit neue Perspektiven entdecken.

Humanitäre Hilfe

Humanitäre Hilfe ist ein zentraler Aspekt unserer Vereinstätigkeit. Wir legen großen Wert darauf, Hilfsmaßnahmen ausschließlich an Kontakte zu senden, die entweder persönlich bekannt sind oder sorgfältig abgesichert und überprüft wurden.

Der besondere Vorteil unseres Vereins liegt darin, dass viele unserer Mitglieder direkte Verbindungen zur Ukraine haben und somit über ein Netzwerk von vertrauenswürdigen Kontakten verfügen. Diese lokale Expertise ermöglicht es uns, gezielte und effektive Hilfeleistungen zu organisieren.

Wir rufen regelmäßig zu konkreten Sammelaktionen auf, da wir aus logistischen Gründen gezielt auf die aktuellen Bedürfnisse vor Ort eingehen möchten.

Wir freuen uns, sowohl finanzielle Spenden als auch Pakete mit humanitärer Hilfe entgegenzunehmen.  Die Bestätigung des Empfangs und die effektive Verteilung der Hilfe vor Ort werden von vertrauenswürdigen Hilfsorganisationen in der Ukraine durchgeführt. Wir setzen uns dafür ein, Transparenz zu schaffen und versuchen nach Möglichkeit, visuelle Einblicke durch Fotos zu bieten, auch wenn dies aufgrund der herausfordernden Kriegssituation nicht immer sofort möglich ist.

Wir sind dankbar für jegliche Unterstützung, die dazu beiträgt betroffenen Menschen in der Ukraine zu helfen.

Medizin­ische Hilfe

Unser Vereinsmitglied, Dr.’in Nadiya Romanova ist als wissenschaftliche Mitarbeiterin an der Universität Bielefeld tätig. Sie leitet dieses Projekt zur medizinischen Hilfe an verschiedene Krankenhäuser in der Ukraine.

Das Projekt konzentriert sich darauf, Medikamente zu senden, die in der Ukraine nicht mehr verfügbar sind.

Treffpunkt Lagerhalle

Unserer Lagerhalle – mehr als nur ein Ort des Sammelns. Hier kommen Ukrainer*innen zusammen, um nicht nur über ihre Erlebnisse zu reden, sondern auch aktiv etwas für ihr Heimatland zu tun. Neben der Sammlung von humanitärer Hilfe, die dringend benötigt wird, ist die Halle ein Ort des Austauschs und des Miteinanders.

Es werden nicht nur Tarnnetze geknüpft, sondern auch Beziehungen. Diese multifunktionale Umgebung spiegelt die Solidarität wider, die unsere Gemeinschaft in herausfordernden Zeiten zusammenhält.

Willkommen in einem Raum, der nicht nur Gegenstände, sondern auch Verbindungen sammelt – für ein stärkeres, unterstützendes Miteinander.

Öffnungszeiten Lagerhalle

Sonntags: 12 – 17:00 Uhr
Dienstags: 14 – 18:00 Uhr
Donnerstag: 14 – 18: 00 Uhr

Adresse: Jagdweg 3 – 33605 Bielefeld

Kommen Sie gern einfach zu den angegebenen Zeiten vorbei.  

Solidaritäts­partnerstadt Cherkassy

Unser Verein spielt eine aktive Rolle in der Partnerschaft zwischen Bielefeld und Cherkassy und arbeitet eng mit der Stiftung Solidarität sowie der Stadt Bielefeld zusammen. Durch unsere Bemühungen in der Kommunikation und Ausführung haben wir maßgeblich dazu beigetragen, die Solidaritätspartnerschaft zwischen den Städten zu ermöglichen.

Unser Ziel ist es, nicht nur Verbindungen zu stärken, sondern auch konkrete Maßnahmen zur Förderung von Solidarität und kulturellem Austausch umzusetzen. Treten Sie ein in eine Gemeinschaft, die nicht nur Brücken zwischen Bielefeld und Cherkassy baut, sondern aktiv dazu beiträgt, die Beziehungen zwischen den Städten zu vertiefen.

Lesekreis

Im Lesekreis der DUGB haben sich Menschen zusammengefunden, die sich seit 2009 der Ukraine lesend annähern, mit belletristischen Büchern aus der und über die Ukraine.

Wir treffen uns i.d.R. ein Mal im Monat und sprechen über ein gemeinsam gelesenes Buch, das auf dem deutschen Buchmarkt in Übersetzung vorliegt.

Die Ukraine ist so im Laufe der Jahre zu einem „Sehnsuchtsort“ von uns geworden.

Neue Teilnehmer sind willkommen!

i.d.R. an jedem dritten Dienstag im Monat

Zeit: 18:00 – 19:00 Uhr
Wo: VHS Bielefeld
Kontakt: dugb-lesekreis@posteo.de
Ansprechpartnerin: Karin Laube

Es besteht die Möglichkeit in einen E-Mail Verteiler aufgenommen zu werden, dann werden Sie über die weiteren Planungen informiert.

Integrations­preisträger 2023

Gemeinsam stark für Integration.
Wir wurden mit dem Integrationspreis 2023 ausgezeichnet
- ein Ansporn für noch mehr positive Veränderungen und Zusammenhalt. 

Deutsch-Ukrainische Gesellschaft Bielefeld e.V.

Brücken bauen, Herzen vereinen:  Gemeinsam für ein starkes Band zwischen Ukraine und Deutschland!

Mehr erfahren

Copyright ©2024 Deutsch-Ukrainische Gesellschaft Bielefeld e.V. All Rights Reserved.